St. Martin 2019

Am Donnerstag, dem 14.November 2019 feierten wir gemeinsam mit unseren Familien St. Martin. Wir starteten mit dem Vorlesen der St. Martins Geschichte in der Turnhalle. Danach gab es von den Kindern gebackene Weckmänner und leckeren Punsch. Um uns auf den St. Martins Zug einzustimmen, sangen wir gemeinsam Laternen Lieder am Lagerfeuer. Um 17 Uhr brachen wir zum Humboldt Park auf, wo uns St. Martin schon erwartete. Gemeinsam mit zwei anderen Kindergärten aus dem Stadtteil und dem Bürgerverein ließen wir den Abend am großen Lagerfeuer gemütlich ausklingen. 

Kürbisschnitzen für Halloween

Für unsere Halloween-Dekoration hat Martina, unsere Köchin, riesige Kürbisse für uns gekauft. Diese haben die Kinder mit den Erziehern ausgehöhlt.

Gemeinsam haben wir zuerst mit einem Messer oben einen Deckel in den Kürbis geschnitten. Dann durften die Kinder entweder mit Löffeln oder mit der Hand das Kürbisfruchtfleisch und die Kerne herausholen. Dafür haben wir unsere Kraft gut einteilen müssen, denn nach einiger Zeit wird das Aushöhlen ziemlich anstrengend.

Aber wir haben alle gut zusammengearbeitet und auf unsere Endergebnisse sind wir sehr stolz. 
Denn es sind 4 grusselige Kürbisse entstanden.